Aktuelles

Sanierung der Gas- und Wasserleitungen sowie Mitverlegung einer Glasfaserleitung zwischen Quickborn und Renzel

Bereich: ab Quickborn, Marktstraße Höhe Ortsausgang

bis Quickborn-Renzel, Friedenstraße

Bauzeit: ab 16. Oktober 2019 – voraussichtlich Juni 2020

Baufirma: Holsteiner Kabel- und Leitungsbau Willi Pohl & Co.KG

Zur Erhöhung der Versorgungssicherheit werden ab dem 16. Oktober 2019 die Gas- und Trinkwasserleitung sowie die Niederspannungsleitung zwischen Quickborn und Renzel saniert. In diesem Zuge wird auch eine Glasfaserleitung unseres Tochterunternehmens tel.quick mitverlegt.

Aufgrund des Umfangs der Baumaßnahme kommt es zu Beeinträchtigungen im Straßenverkehr. Die Pinneberger Straße zwischen Ortsausgang Quickborn und Renzel wird abschnittsweise über eine Länge von 300m halbseitig gesperrt und der Verkehr über eine Ampelanlage geregelt.

Ab Höhe Marktstraße ist die Zufahrt in die Pinneberger Straße mit Mündung auf die Kieler Straße in beide Richtungen gesperrt. Die Zufahrt zur Kieler Straße ist in beide Richtungen möglich. Bitte weichen Sie daher über die Marktstraße aus.

Wir bitten die Ihnen entstehenden Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und sind um eine zügige Durchführung der Baumaßnahme bemüht.

« Zurück
tel.quick - Internet, Fernsehen, Telefonie für Quickborn im eigenen hochmodernen Glasfasernetz
DownloadsGeschwindigkeitstestSuche